Lev Semyonovich Vygotsky (1896 - 1934) war ein sowjetischer Entwicklungspsychologe. Seine Arbeiten haben großen Einfluss auf die Gebiete der Entwicklungspsychologie, der Pädagogik und der Forschung auf dem Gebiet der kindlichen Entwicklung.

Das bedeuten Vygotskys Erkenntnisse für Little Giants:

Genaue Beobachtung der Kinder und Dokumentation der Entwicklung:

Um stets den Entwicklungsstand der Kinder zu kennen und auch genau verfolgen zu können, wird der Entwicklungsstand der Kinder quartalsweise in standardisierten Entwicklungsprofilen dokumentiert.

Pädagogische Fachkräfte spielen eine zentrale Rolle. Sie stehen im ständigen Austausch mit den Kindern:

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind nicht nur Bezugspersonen der Kinder, sondern Sie stehen den Kindern auch stets als Mentoren bzw. Mentorinnen zur Seite.

Sprache, Denken und Handeln sind vernetzt:

Sprache ist die Grundlage unseres Denkens und Handels. Aus diesem Grund nimmt Sprachförderung einen zentralen Teil des Little Giants Konzepts ein. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen lesen den Kindern viel vor, rezitieren Gedichte und erklären vor Allem den Kindern neue und interessante Sachverhalte.

Kinder lernen durch Spielen:

Das Spiel ist eine wichtige Form des Lernens. Im Spiel entdecken Kinder, üben soziale Kompetenz und entwickeln Ihre Fähigkeiten. Wir glauben fest daran, dass die Bildung von Kindern nicht vorzeitig "verschult" werden darf.