Forschungsergebnisse zeigen, dass eine kleine Gruppengröße und ein guter Betreuungsschlüssel die wichtigsten Qualitätskriterien in der Kindertagesbetreuung sind.

Unsere Richtlinie lautet: je jünger das Kind, desto kleiner die Gruppe. Kleine Gruppen unterstützen individuelle Betreuung und die Entwicklung einer vertrauten Beziehung zwischen Kind und Betreuerin.